Online Baubesprechung mit der Leuthard-Gruppe am 25. April - jetzt anmelden!

Revizto und OpenSpace arbeiten zusammen, um BIM auf der Baustelle noch leichter zugänglich zu machen

By Eva Obermaier

Mit der neuen Integration der beiden Plattformen soll die BIM-Zusammenarbeit zwischen Baustelle und Büro verbessert werden

SAN FRANCISCO, 1. Juni 2023 – OpenSpace, der führende Anbieter von 360° Reality Capture und KI-gestützter Analytik, gab heute eine neue strategische Partnerschaft mit Revizto bekannt, um Transparenz und Koordination in der Baubranche zu fördern. Revizto ist die branchenführende Integrated Collaboration Platform, die Projektabläufe und Kommunikation vereinfacht und zentralisiert. Beide Unternehmen sind bestrebt, das Potenzial von BIM auf Baustellen zu erschließen und den Informationsaustausch zwischen VDC (Virtual Design and Construction) und den Teams vor Ort zu verbessern.

Während sich BIM bei Planern und Ingenieuren durchgesetzt hat, wird es in der Praxis nur begrenzt eingesetzt. Laut dem Bericht “Accelerating Digital Transformation Through BIM” von Dodge Construction Network (2021) haben Bauunternehmen, die BIM einsetzen, erhebliche Verbesserungen in den Bereichen Qualität, Gesundheit und Sicherheit, Kostenkontrolle, Terminkontrolle und allgemeine Geschäftsergebnisse festgestellt. Allerdings haben nur 44 % der Generalunternehmer, 35 % der Fachunternehmer und 33 % der Auftraggeber BIM in ihre Praxis integriert, was auf eine Kluft zwischen Büro- und Außenteams hinweist. Gleichzeitig findet die Technologie zur Erfassung des Ist-Zustands auf den Baustellen immer mehr Anklang.

Um diese Lücke zu schließen, hat OpenSpace erhebliche Investitionen in seine Reality-Capture-Plattform und BIM-Funktionen getätigt. Die Technologie zielt darauf ab, die BIM-Visualisierung zu vereinfachen und sie vor Ort umsetzbar zu machen, um die Koordination zwischen Büro- und Außenteams zu verbessern. Das Unternehmen hat bereits einen Anstieg von 27 % bei den Nutzern von BIM beobachtet, was auf ein starkes Interesse an der Kombination von BIM und Reality Capture auf der Baustelle hinweist.

Revizto arbeitet mit OpenSpace zusammen, um gemeinsamen Kunden integrierte Arbeitsabläufe zu bieten. „Durch die Zusammenarbeit mit Revizto können wir die Interessen der Design- und Außendienstteams in den Vordergrund stellen”, so Jeevan Kalanithi, CEO von OpenSpace. “Durch die Vereinfachung der Arbeitsabläufe können wir die Koordination verbessern, täglich wertvolle Zeit sparen, den Projektabschluss beschleunigen und es den BIM-Managern und Außendienstteams ermöglichen, effizienter zu arbeiten, damit sie sich auf das konzentrieren können, was sie am besten können.”

„Wir freuen uns, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die diese Vision teilen, die Teams vor Ort zu unterstützen. Mit Revizto können unsere Kunden Lösungen wie OpenSpace nutzen, um Außendienstteams dabei zu helfen, mühelos aktuelle Baustellenbedingungen zu erfassen, sie mit BIM-Modellen zu vergleichen und ihre Baustellen zu erkunden”, sagte Arman Gukasyan, Gründer und CEO von Revizto. „In Kombination mit unserer Plattform wird es einfacher denn je, Datensilos aufzubrechen und eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen Projektteams zu ermöglichen – jederzeit und überall.”

Weitere Details zur Zusammenarbeit von Revizto und OpenSpace wurden auf Waypoint, dem virtuellen Event von OpenSpace, am 8. Juni 2023 bekannt gegeben. Die Veranstaltung bietet Insights von Kunden, Branchenführern und Innovatoren, die Einblicke, Best Practices und spannende Produktankündigungen unter dem Motto “Simple & Fast Coordination: Verbindung von Baustelle und BIM durch Reality Capture”. Weitere Informationen und Links zu den Aufzeichnungen finden Sie hier.

Über Revizto

Revizto ist die führende Plattform für integrierte Zusammenarbeit, die von Fachleuten aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Bauwesen und Betrieb/Eigentümer (AECO) genutzt wird, um die Arbeitsabläufe und die Kommunikation mit allen Beteiligten in einer einheitlichen Umgebung während des gesamten Projektlebenszyklus zu optimieren. Die Revizto-Plattform ist intuitiv, anpassungsfähig und von jedem Gerät aus voll funktionsfähig.

Über OpenSpace

OpenSpace, der weltweit führende Anbieter von Reality Capture und KI-gestützter Analytik, ermöglicht Bau- und Immobilienunternehmen jeder Größe die Erstellung einer interaktiven digitalen 360°-Ansicht ihrer bebauten Umgebung. Kunden nutzen OpenSpace, um effizienter zu arbeiten und Risiken zu reduzieren. Bisher wurden bereits mehr als 1,5 Milliarden Quadratmeter an Bildmaterial von Bauprojekten auf Tausenden von Baustellen in mehr als 93 Ländern erfasst. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.openspace.ai und folgen Sie uns auf LinkedIn.

Kontakt:
media@openspace.ai

Loading form...