Baufortschritt prüfen & im Zeitplan bleiben.

OpenSpace Track nutzt Computer Vision und maschinelles Lernen zur Erkennung, Verfolgung und Quantifizierung von Arbeiten vor Ort. Unsere Baufortschrittstracker liefern hochpräzise, umfassende Fortschrittsdaten. Sie sind praktisch und einfach zu bedienen und helfen Auftraggebern wie Generalunternehmern, den Zeitplan einzuhalten (oder sogar zu übertreffen) und im Budget zu bleiben.

Mit diesen Daten können Sie planen

Ihre Aufnahmen werden zu Insights

Keine Schätzungen mehr. Nutzen Sie die automatische und genaue Fortschrittsverfolgung, um Ihre Projekte schneller als je zuvor zu quantifizieren, zu verwalten und abzuschließen. Dank des Einblicks in die abgeschlossenen Arbeiten können Sie jetzt Probleme erkennen und Konflikte in der Aufgabenabhängigkeit vermeiden.

Überblick

Sehen Sie sofort den Fortschritt der Aktivitäten für Ihr gesamtes Projekt nach Fertigstellungsgrad, Status und Mengen. Außerdem sehen Sie Zusammenfassungen der einzelnen Gewerke für alle Stockwerke Ihres Gebäudes.

Detailansicht

Heatmaps auf Ihrem Grundriss machen es einfach, den Fortschritt zu visualisieren – identifizieren Sie verbaute Mengen und den Prozentsatz der Fertigstellung (und auch von dem, was noch nicht fertig ist). Führen Sie Produktivitätsanalysen für jede Art von Aktivität pro Standort durch und vergleichen Sie die Daten mit Ihren Aufnahmen.

Fortschrittsdiagramm

Messen Sie die Produktivität Ihrer Belegschaft objektiv. Unser intuitives Fortschrittsdiagramm stellt die installierte Menge im Zeitverlauf dar und bietet Ihnen ein visuelles und quantitatives Verständnis des Fortschritts. Jedes Mal, wenn Sie OpenSpace verwenden, werden Ihre Daten aktualisiert.

Status-Dashboards

Planen Sie Ihre Arbeit besser mit Hilfe von Live-Dashboards, die den Fortschritt, die Produktivitätsraten und die geschätzten Fertigstellungstermine anzeigen – Sie erhalten ein genaues Bild davon, wo Fortschritte gemacht werden und wo der Zeitplan gefährdet ist.

In Business-Analytics-Tools exportieren

Mit nur einem Klick exportieren Sie Ihre OpenSpace Track-Fortschrittsdaten als CSV- oder PDF-Datei, um sie mit anderen Projektbeteiligten zu teilen oder in BI-Tools wie Power BI im Detail zu untersuchen.

Kostenstellen

Jedes Projekt ist einzigartig. Nutzen Sie Kostenstellen, um es so individuell zu dokumentieren wie Sie es bauen. Passen Sie die Kostenstellen an die Budgetposten, Bauphasen, Zonen und Terminpläne Ihres Projekts an, um das Projektmanagement effizienter zu gestalten.

Vom Beton bis zur Trockenbauwand, wir haben die Lösung

Fangen Sie noch heute an, die Produktivität Ihres Teams mit unseren hochpräzisen Trackern zu verbessern.

Wände und Decken

Behalten Sie den Fortschritt der Arbeiten an den Wänden im Auge, und zwar für die Deckenschienen, den Rahmen, die aufgehängten und befestigten Trockenbauwände sowie für akustische Deckenplatten und Trockenbaudecken – einschließlich mehrlagiger Wände und Decken.

Türen

Verfolgen Sie automatisch den Einbau von Türrahmen und das Aufhängen von Türpaneelen und reduzieren Sie so die Stunden, die Sie jede Woche mit dem Zählen von Türen verbringen.

Mechanik

Verschaffen Sie sich einen quantitativen Überblick über den Fortschritt Ihrer mechanischen (HLK-)Arbeiten im Vergleich zu den Plänen für die Installation von Lüftungskanälen, Grills, Registern, Durchlässen und Rohrleitungen.

Beton

Erfassen Sie mit OpenSpace Track automatisch die Gießdaten und -orte von Betonfundamenten, Säulen, Platten und Wänden und vermeiden Sie so mögliche Projektverzögerungen.

Bildbasierte Daten, genau dort, wo Sie sie brauchen

Bauunternehmer sind visuelle Menschen mit einem ausgeprägten räumlichen Vorstellungsvermögen. Mit OpenSpace Track erhalten Sie bildbasierte Daten aus erster Hand, die Sie im Zusammenhang mit Projektplänen sehen können, anstatt Text, der sich in Gantt-Diagrammen und Tabellenkalkulationen verliert.

OpenSpace Capture-Daten

OpenSpace Track nutzt Ihre OpenSpace Capture-Daten in vollem Umfang, indem es mithilfe von KI 360°-Bilder in eine objektive Aufzeichnung des Fortschritts umwandelt, die direkt auf Grundrissen abgebildet wird. Sie finden alle detaillierten Daten auf interaktiven Dashboards, die den Fortschritt über Zeit, Standorte und Gewerke hinweg anzeigen.

Visualisieren Sie den Fortschritt in BIM

Gehen Sie über den Fortschritt hinaus, indem Sie sicherstellen, dass die Materialien entsprechend der Planungsabsicht installiert werden. Starten Sie Ihre Nachtragsplanung, indem Sie abgeschlossene Arbeiten mit dem Modell vergleichen.

Dollhouse-Ansicht

Mit dem Dollhouse-Viewer können Sie durch jeden Raum oder Korridor navigieren und eine 3D-Visualisierung des Fortschritts einsehen und sofort den Stand der Arbeiten überprüfen. (Ganz zu schweigen davon, dass es einfach Spaß macht!)

Fortgeschrittene KI-Prozesse

Mithilfe von Computer-Vision-Verfahren wie semantischer Segmentierung und Objekterkennung sind die OpenSpace-Tracker darauf trainiert, Schlüsselelemente zu erkennen und automatisch zu bestimmen, wie viel Prozent der geplanten Arbeiten von den Bauarbeitern bereits abgeschlossen wurden.

Quote background image

“OpenSpace ist großartig, weil es Fakten statt Meinungen sprechen lässt.”

Javier Contreras, Projektingenieur Suffolk Construction

Jenseits der Technologie

Academy

Lernen Sie nie aus mit kostenlosen On-Demand-Kursen, die leicht verständliche Anleitungen sowie Tipps und Tricks enthalten.

Community

Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus dem Baugewerbe aus, lernen Sie dazu und entwickeln Sie neue Ideen für die Zukunft des Bauwesens.

ROI

Finden Sie heraus, wie Sie mit Reality Capture schneller und mit weniger Risiko bauen können.

Interesse, mehr zu erfahren?

Machen Sie sich selbst ein Bild von OpenSpace Track.

Demo anfordern

Häufig gestellte Fragen

OpenSpace Track bietet einen automatisierten 360° Einblick in die geleistete Arbeit. Wir setzen Computer Vision und maschinelles Lernen ein, um Arbeiten vor Ort zu erkennen, zu verfolgen und zu quantifizieren. Unsere Baufortschrittstracker liefern hochpräzise, umfassende Fortschrittsdaten und sind praktisch, einfach zu bedienen und helfen Bauunternehmern, den Zeitplan einzuhalten (oder sogar zu übertreffen) und im Budget zu bleiben.

Die Fortschrittsverfolgung ist ein Versuch, eine zuverlässige Aufzeichnung der Bauentwicklungen von Woche zu Woche – oder sogar von Tag zu Tag – zu erstellen, damit Handwerker wissen, wie ihre Arbeit voranschreitet, und Bauunternehmer den Zeitplan einhalten, die Produktivität des Teams analysieren und ihre Kosten unter Kontrolle halten können. Außerdem erhalten Eigentümer einen Überblick über den Projektfortschritt – so können sie möglicherweise schneller mit dem Verkauf von Einheiten beginnen und den entsprechenden Nachweis für die Inanspruchnahme von Darlehen erbringen. Außerdem werden Handwerker schneller bezahlt, da sie nachweisen können, dass die Arbeiten abgeschlossen sind.

OpenSpace Track nutzt künstliche Intelligenz, um schnell und präzise Berechnungen des Fertigstellungsgrads, der installierten Mengen, der Arbeitsraten und der geschätzten Fertigstellungstermine für kritische Gewerke über das gesamte Projekt hinweg zu erstellen. Diese Art der Automatisierung kann durch den Einsatz von 360°-Fotodokumentationstechnologie erreicht werden, um eine detaillierte Aufzeichnung des Projekts und seiner Veränderungen im Laufe der Zeit zu erstellen.

OpenSpace Track ist eine Suite von Tracking- und Analyse-Tools, die Bilder in Erkenntnisse umwandelt. Ihr Team kann nicht überall sein und alles sehen. OpenSpace Track fungiert als digitaler Kopilot, der Ihre blinden Flecken abdeckt und Ihnen die Daten liefert, die Sie benötigen, um bessere Entscheidungen zu treffen. Durch die Nutzung unserer Vision Engine bietet OpenSpace Track die Möglichkeit, bestimmte Objekte und Systeme zu segmentieren, zu klassifizieren und über Zeit und Raum hinweg zu verfolgen.

Derzeit bieten wir Tracker für Wände und Decken, Türen, Beton sowie Mechanik.

OpenSpace Track nutzt die Daten aus Ihren OpenSpace 360°-Aufnahmen. Sobald die Bilder verarbeitet, ausgerichtet, lokalisiert und segmentiert wurden, können sie analysiert werden, um eine Fortschrittsverfolgung zu ermöglichen. Objekte, die mit Hilfe von Objekterkennung lokalisiert oder mit semantischer Segmentierung klassifiziert wurden, können mit Hilfe der Punktwolke im 3D-Raum lokalisiert und über die Zeit nachverfolgt werden. Das Ergebnis ist eine quantitative Karte der Projektaktivität, die zur Überprüfung der Arbeit vor Ort, zur Aufrechterhaltung der Handwerkskoordination und zum Benchmarking der Produktivität verwendet werden kann.

OpenSpace Track wird verwendet, um den Baufortschritt im Vergleich zum Zeitplan zu verfolgen. Detaillierte Berichte über den Grad der Fertigstellung, die installierten Mengen, den Arbeitsfortschritt und die geschätzten Fertigstellungstermine minimieren Planungsrisiken. Sie können OpenSpace Track auch verwenden, um den Fortschritt für Zahlungen zu verifizieren – eine zuverlässige Aufzeichnung des Fortschritts, die den Fertigstellungsgrad bestätigt. OpenSpace Track wird auch verwendet, um die Genauigkeit von Kostenvoranschlägen zu verbessern, indem Prognosen und Schätzungen verbessert werden, da bekannt ist, wie viel Zeit tatsächlich aufgewendet wurde und welche Materialien verwendet wurden.

Um OpenSpace Track zu nutzen, müssen Sie zunächst eine Aufnahme mit OpenSpace Capture erstellen. Danach kann jeder OpenSpace Track verwenden, um den Baufortschritt zu verfolgen. Spezialisierte Handwerksbetriebe und selbst ausführende Bauunternehmer haben oft den größten Nutzen aus OpenSpace Track, da sie die Vorteile der Tracker nutzen, die zu ihren jeweiligen Aufgaben passen.

Wenn Sie sich die mühsame Arbeit sparen können, mit Klemmbrett und Textmarker herumzulaufen, um den Status bestimmter Bereiche zu dokumentieren, gewinnen Sie Zeit, um sich auf andere Aufgaben zu konzentrieren. Auch die Dokumentation und Kommunikation von Fortschritten ist mit OpenSpace Track Dashboards, Daten und Bildern auf Knopfdruck effizienter. Letztendlich ist die Verbesserung der Genauigkeit des Zeitplans der größte Gewinn, da Sie erkennen können, ob Sie auf dem richtigen Weg zu einer profitablen, pünktlichen Fertigstellung sind oder ob die Gefahr von erheblichen Verzögerungen und Kostenüberschreitungen besteht.

OpenSpace Track wird als Add-on zu Ihrer OpenSpace Capture Abonnement-Lizenz verkauft. Der Preis richtet sich nach den von Ihnen erworbenen Trackern und den Projekten, für die Sie diese verwenden möchten. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.