Vereinfachte Kontrollprozesse am Bau

Der amerikanische Generalunternehmer Nibbi verbesserte seine Qualitäts-Prozesse, wobei OpenSpace eine zentrale Rolle bei der Überprüfung der Ausführung der Arbeiten entsprechend der Planungsabsicht spielte.

Zeit sparen bei der Qualitätskontrolle

Das 10-köpfige Team für Qualitätssicherung von CEC kann nun Multitasking betreiben, während OpenSpace im Hintergrund erfasst und die Bilder dem Projektplan zuordnet.

Qualitätsstandards trotz Skalierung beibehalten

Erfahren Sie, wie OpenSpace einem weltweit führenden Schnellrestaurant hilft, Qualitätsstandards beizubehalten, während das Portfolio an Filialen weiter wächst.

Quote background image

Wir hatten eine Situation, wo es um Brandmeldekabel ging, die in der Zwischendecke lagen und nach Fertigstellung der abgehängten Decke nicht mehr sichtbar waren. Mit der „Split Screen“ Funktion konnten wir trotzdem sehen, wo die Kabel liegen und mussten dafür kein Loch in die Decke bohren.

Nikolina DžekoProjektleitung, Projekt Kraft

Interesse, mehr zu erfahren?

OpenSpace in Aktion sehen.

Demo anfordern

Effiziente, visuelle Qualitätssicherung für den Bau

Erstellen Sie im gehen eine komplette Sicherungsdokumentation

Starten Sie eine OpenSpace 360°-Aufnahme vor Ort, sobald Sie mit Ihrem Rundgang zur Qualitätskontrolle starten. Ohne zusätzlichen Aufwand haben Sie eine komplette Dokumentation erstellt – eine vollständige visuelle Aufzeichnung von allem, was Sie während des Rundgangs gesehen haben. Fügen Sie Ihrer Checkliste einen Link zu der Aufnahme hinzu, damit Sie sie leicht wiederfinden. Wenn Sie später eine Frage beantworten oder einen Punkt überprüfen müssen, können Sie Ihre Aufnahme aufrufen und in der 360°-Ansicht navigieren, um das Gesuchte zu finden. Nachdem Sie beispielsweise die Wände geschlossen haben, können Sie mit OpenSpace überprüfen, ob die Dämmung oder die Verstärkung an der richtigen Stelle angebracht wurde.

Worker Handling Quality Control & Backup Documentation

Nutzen Sie Vor-Ort-Notizen für einfaches Mängelmanagement

Mit OpenSpace können Sie ganz einfach Mängel oder ausstehende Aufgaben auf einer Checkliste erstellen und verwalten. Wenn Sie beim Durchgehen Ihrer Checkliste eine Korrektur markieren müssen, tippen Sie auf die Schaltfläche Vor-Ort-Notizen in der OpenSpace-App, machen ein Foto, markieren es und fügen Details wie Kommentare und Status hinzu. Weisen Sie dann die Notiz der Person zu, die sich um das Problem kümmern muss. OpenSpace versieht diese Notizen automatisch mit einem Zeitstempel und heftet sie an Ihren Grundriss an – Sie können also direkt zum nächsten Punkt weitergehen. Wenn Sie in Ihrem Projekt Zonen eingerichtet haben, kennzeichnet OpenSpace jede Vor-Ort-Notiz, die Sie erstellen, mit dem Namen der Zone, in der sie sich befindet, um die Filterung zu erleichtern. Nach Ihrem Rundgang können Sie einen PDF-Bericht mit Kommentaren und Bildern erstellen, den Sie mit den zuständigen Teammitgliedern teilen können.

Use Field Notes for easy issue management

Sparen Sie Zeit mit virtueller Qualitätssicherung

Wenn Sie eine Begehung zur Qualitätssicherung für ein Projekt durchführen müssen, aber unterwegs oder auf einer anderen Baustelle sind, hat OpenSpace die Lösung für Sie. Rufen Sie Ihre 360°-Aufnahme von Ihrem Schreibtisch aus auf und gehen Sie virtuell über die Baustelle, als ob Sie vor Ort wären. Wie bei einer Inspektion vor Ort ist es einfach, Vor-Ort-Notizen zu erstellen oder zu bearbeiten, um auf Punkte hinzuweisen, die erledigt werden müssen. Sie können die gesamte Kommunikation in Ihren Vor-Ort-Notizen nachverfolgen, so dass Sie den Status von Problemen bis hin zur Lösung überprüfen können.

Conducting a virtual QA/QC

Prüfen Sie Ihre Installation vor Ort im Vergleich zu BIM

Wenn Sie BIM-Modelle für Ihr Projekt verwenden, können Sie BIM Compare auf der Baustelle oder im Büro für schnelle visuelle Überprüfungen nutzen, um sicherzustellen, dass alle Elemente installiert sind und sich an der richtigen Stelle befinden. Mit OpenSpace BIM+ können Sie sogar ein Modellelement (z. B. eine Abwasserleitung) auf der 360°-Bildseite des Viewers überlagern (anstatt zu versuchen, die Überlagerung in Ihrem Kopf zu visualisieren), um es weiter zu prüfen.

Using BIM+on a construction site

Deshalb sollten Sie OpenSpace für Qualitätssicherung und -Kontrolle nutzen

OpenSpace is Easy

Einfach

OpenSpace lässt sich schnell einrichten, ist von Anfang an einfach zu bedienen und wird von den Teams auf der Baustelle tatsächlich genutzt. Das bedeutet, dass Ihre Teams zur Qualitätssicherung über die Daten verfügen, die sie für die Backup-Dokumentation und für virtuelle Inspektionen benötigen. Und das funktioniert auch unterwegs – unsere App ist reich an Funktionen, die die Arbeit vor Ort effizienter machen. Sie ist intuitiv und funktioniert auf iPhones, iPads und Android-Geräten.

OpenSpace is Fast

Schnell

Verbinden Sie Ihre 360°-Kamera mit QuickConnect unglaublich schnell mit unserer App, um Aufnahmen zu erstellen. Teammitglieder können von jedem Ort aus schnell auf die Bedingungen vor Ort zugreifen, um virtuelle Inspektionen durchzuführen. Stellen Sie mit Vor-Ort-Notizen sicher, dass die richtigen Personen über die richtigen Informationen verfügen, damit sie Probleme schnell verstehen und angehen können.

OpenSpace is Powerful

Leistungsstark

Die OpenSpace Vision Engine nutzt Computer Vision (ein Spezialgebiet der KI), um unsere Plattform zu betreibe, wodurch die Zeit von der Aufnahme bis zur Anzeige unglaublich kurz ist. Das bedeutet, dass Sie die Baustelle in nahezu Echtzeit von überall aus überprüfen und etwaige Mängel mit anderen Teams teilen können.

OpenSpace is Reliable

Verlässlich

OpenSpace ist die zuverlässigste und sicherste Lösung für Baustellenerfassung. Und unsere Integrationen bieten Ihnen den Komfort und die Effizienz, Ihre Daten an einem Ort zu haben – vermeiden Sie die doppelte Eingabe, indem Sie OpenSpace mit Tools wie Procore, Autodesk Construction Cloud oder Revizto verknüpfen. Importieren Sie mögliche Mängel, die Sie über Vor-Ort-Notizen erfasst haben, in Ihre Projektmanagement- oder BIM-Koordinierungssoftware als Rückfragen, Beobachtungen, Mängellisten und vieles mehr.

Interesse, mehr zu erfahren?

OpenSpace in Aktion sehen

Demo anfordern

Tools, die Ihnen für ein visuelles Backup zur Qualitätskontrolle helfen

Sicherungsdokumentation für Ihre Qualitäts-Checklisten


360°-Videos und -Fotos

Dokumentieren Sie mit 360°-Videos, 360°-Fotostandbildern und Smartphone-Fotos, um Vor-Ort-Notizen zu ergänzen.

360°-Panorama-Viewer

Navigieren Sie durch Ihre Aufnahmen, um fundierte Entscheidungen zur Qualitätssicherung zu treffen und den Fortschritt zu überprüfen.

Vor-Ort-Notizen

Robuste visuelle Kommunikation für Baustelleninspektionen und Updates zu Mängeln.

Benutzerdefinierter Status der Vor-Ort-Notizen

Erstellen Sie benutzerdefinierte Stati, die mit Ihrem Workflow zur Qualitätssicherung übereinstimmen. Legen Sie Prioritätsstufen und mehr fest.

Benutzerdefinierte Tags für Vor-Ort-Notizen

Kennzeichnen Sie Vor-Ort-Notizen mit von Ihnen definierten Tags (z. B. Deckenriss). Tags ermöglichen eine intelligente Suche und Berichterstattung.

Zonen für Vor-Ort-Notizen

Verwenden Sie Zonen auf Ihren Grundrissen, um die Notizen nach Räumen, Bereichen oder Arbeitsphasen zu kategorisieren (und später wiederzufinden).

PDF-Berichte für Vor-Ort-Notizen

Erstellen Sie Qualitätsberichte, einschließlich Kommentaren und Anhängen für mehr Details.

Virtuelle Qualitätssicherung


Geteilte Ansicht

Vergleichen Sie jeden erfassten Bereich an zwei verschiedenen Zeitpunkten nebeneinander.

3D-Scan

Verwenden Sie ein aktuelles iOS-Gerät, um einen dreidimensionalen Scan mit einer Messgenauigkeit von fünf Zentimetern zu erhalten.

Wärmenotizen

Nehmen Sie Infrarotbilder auf, um die Temperatur zu visualisieren. Fügen Sie das Bild einer Vor-Ort-Notiz hinzu, um die Sicherheit und Qualitätskontrolle zu verbessern.

Freigegebene Ordner

Geben Sie eine Reihe von Erfassungen für alle Beteiligten frei – auch für diejenigen, die kein OpenSpace-Konto haben.

Link freigeben

Senden Sie einenLink, um eine Stelle in Ihrer Aufnahme freizugeben, die Sie jemandem zeigen möchten.

Qualitätssicherung mit BIM


BIM Compare

Vergleichen Sie die Gegebenheiten vor Ort mit Ihrem Modell und zeigen Sie die über Ihr Modell gelegten Planzeichnungen an.

Gespeicherte Ansichten*

Verwenden Sie ein Dropdown-Menü, um einen gespeicherten Sichtbarkeitsstatus eines Modells anzuzeigen.

BIM-Element-Overlay*

Überlagern Sie Elemente aus Ihrem Modell auf der Bildseite für Planung und Qualitätskontrolle.

BIM Compare Vor-Ort-Notizen*

Vermerken Sie Abweichungen von den Bedingungen vor Ort zusammen mit der Aufnahme und dem Modell, um eine schnelle Problemlösung zu ermöglichen.

BIM Compare Punktwolken*

Importieren Sie Laserscandaten in OpenSpace, um die Baustelle mit Punktwolken zu vergleichen.

Mehrere Modelle*

Fügen Sie mehrere Modelle zu einem Projekt hinzu – auch große Modelle zur Koordination nach Stockwerken oder anderen Arbeitsbereichen.

BIM-Offline-Anzeige auf dem Smartphone*

Greifen Sie mit mobilen Geräten auch ohne Internetverbindung auf Ihr Modell zu.

*Verfügbar in OpenSpace BIM+

Mehr Ressourcen

Effizientere Qualitätskontrolle dank virtuellem Zugang zur Baustelle

In dieser Fallstudie erfahren Sie wie Innenausbauprofi Projekt Kraft OpenSpace nutzt, um Inspektionen virtuell durchzuführen und die Abstimmung zwischen Büro und Baustelle zu beschleunigen. 

Von manuellen Baustellenfotos zur 360°-Erfassung mit der Leuthard-Gruppe

Magda Shubitidze von OpenSpace spricht mit Henner Mohr, Teamleiter Ausführung bei der Schweizer Leuthard-Gruppe, über seine größten Herausforderungen auf der Baustelle und wie OpenSpace ihn bei seiner täglichen Arbeit unterstützt. Wie genau 360° Reality Capture für die Leuthard-Gruppe aussieht, zeigt Henner dabei an Hand von aktuellen Projekten.

OpenSpace 360° Reality Capture für den Einzelhandel

Erfahren Sie, warum diese führende globale Handelskette mit mehreren Standorten OpenSpace 360° Reality Capture für Remote-Qualitätskontrolle über den gesamten Lebenszyklus der Filiale einsetzen.